Malerei – Ich mag die Flexibilität des Aquarells, die mir erlaubt, die Schönheit des gegenwärtigen Moments zu vertiefen.  Der Schädel ist ein zentrales Motiv als lebensbejahendes Memento Mori (Gedenke, dass Du sterblich bist). Jedoch liebe ich auch Tiere zu malen um die wilde Ruhe der Natur in unsere hektische Leben zu bringen, als Impuls den Augenblick zu leben und vermehrt Zeit in der Natur zu verbringen und von ihr zu lernen.

Auf der anderen Seite benutze ich Blaupausen,  Acryl- und Wasserfarben um Fundamente, Teilstücke sowie Hintergründe für meine anderen Arbeiten zu kreieren, wie zum Beispiel in meiner Serie HelvEdition.

Wenn Du an einem Bild interessiert bist, dann freue ich über einen Anruf oder ein Mail von Dir.

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken